Mit seiner Hauptstadt Rom umfasst die Region Latium (ital. Lazio) eine Größe von 47.884 Hektar Rebfläche, welche sich auf einem gut 320 Kilometer langen Streifen an der Küste des Tyrrhenischen Meeres bis hin in das Hinterland Latiums ziehen. Schon in der Antike wurde hier eine ausgeprägte Weinkultur betriebe. Das Klima in dieser Region ist an der Küste besonders trocken und heiß und wird im Landesinneren zunehmend kühler und feuchter. Die Böden sind zum Teil vulkanischen Ursprungs welche äußerst begehrt sind, da sie die besten Voraussetzungen für erfolgreichen Weinbau bieten. In der Weinbauregion Latium gibt es eine große Anzahl von Rebsorten. Bei einer Katalogisierung wurden ca. 200 Sorten ermittelt, die für den Weinbau zugelassen sind. Latium ist besonders für seinen Weißwein bekannt, dementsprechend sind nahezu 90% der hier angebauten Rebsorten weiße Sorten. Eine besondere Bedeutung haben dabei die Rebsorten Malvasia und Trebbiano. Bei den Rotweinen sind es Montepulciano und Sangiovese, die seit einigen Jahren immer häufiger durch Cabernet Sauvignon und Merlot ergänzt werden

Mit seiner Hauptstadt Rom umfasst die Region Latium (ital. Lazio) eine Größe von 47.884 Hektar Rebfläche, welche sich auf einem gut 320 Kilometer langen Streifen an der Küste des... mehr erfahren »
Fenster schließen

Mit seiner Hauptstadt Rom umfasst die Region Latium (ital. Lazio) eine Größe von 47.884 Hektar Rebfläche, welche sich auf einem gut 320 Kilometer langen Streifen an der Küste des Tyrrhenischen Meeres bis hin in das Hinterland Latiums ziehen. Schon in der Antike wurde hier eine ausgeprägte Weinkultur betriebe. Das Klima in dieser Region ist an der Küste besonders trocken und heiß und wird im Landesinneren zunehmend kühler und feuchter. Die Böden sind zum Teil vulkanischen Ursprungs welche äußerst begehrt sind, da sie die besten Voraussetzungen für erfolgreichen Weinbau bieten. In der Weinbauregion Latium gibt es eine große Anzahl von Rebsorten. Bei einer Katalogisierung wurden ca. 200 Sorten ermittelt, die für den Weinbau zugelassen sind. Latium ist besonders für seinen Weißwein bekannt, dementsprechend sind nahezu 90% der hier angebauten Rebsorten weiße Sorten. Eine besondere Bedeutung haben dabei die Rebsorten Malvasia und Trebbiano. Bei den Rotweinen sind es Montepulciano und Sangiovese, die seit einigen Jahren immer häufiger durch Cabernet Sauvignon und Merlot ergänzt werden

Topseller
1170_zoom.jpg Frascati 0,75 L GOTTO D‘ORO
Inhalt 0.75 l (6,65 € * / 1 l)
4,99 € *

Lieferzeit ca. 4 - 5 Tage

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1170_zoom.jpg
Frascati 0,75 L GOTTO D‘ORO
In seinem Bukett zeigt sich der "Frascati" mit herrlichen Anklängen von Aprikose und Limone. Er besitzt eine ausgewogene Balance zwischen erfrischender aber sanfter Säure und einem recht langen Nachhall der Primäraromen. In seinem...
Inhalt 0.75 l (6,65 € * / 1 l)
4,99 € *

Lieferzeit ca. 4 - 5 Tage